Wie kann man dropbox herunterladen

Hinweis: Wenn Sie einen Mac verwenden und die ZIP-Datei, die Sie heruntergeladen haben, eine Datei größer als 4 GB enthält, kann das Tool Archive Utility unter MacOS den Inhalt der ZIP-Datei möglicherweise nicht extrahieren. In diesem Fall müssen Sie eine andere Software oder das Terminalprogramm verwenden, um die Dateien zu extrahieren. Wenn Sie die Dropbox-Desktop-App herunterladen und installieren, werden Ihrem Computer drei Dinge hinzugefügt: Wenn Sie die Dropbox-Anwendung auf Ihrem Computer installieren, wird ein Dropbox-Ordner auf Ihrer Festplatte eingerichtet. Die Anwendung synchronisiert dann alle Dateien, die Sie in diesem Ordner mit Ihrem Onlinekonto platzieren. Wenn Sie also eine Datei in Ihren Dropbox-Ordner auf Ihrem Geschäftlichen Computer verschieben, können Sie zu Hause auf diese Datei zugreifen, indem Sie sich online bei Ihrem Dropbox-Konto anmelden und die Datei herunterladen. Dropbox hält Ihre Dateien online sicher und stellt sie gleichzeitig sofort zur Verfügung, um sie von jedermann anzuzeigen oder herunterzuladen, ohne sich beim Konto des Dateibesitzers anmelden zu müssen. Das mag paradox erscheinen, ist es aber nicht. Dropbox ermöglicht es seinen Benutzern, einen “Freigabelink” oder eine URL bereitzustellen, mit dem sie oder andere Benutzer eine bestimmte Datei oder einen bestimmten Ordner anzeigen oder herunterladen können, ohne sich anzumelden. Wenn Sie ein Dropbox-Konto einrichten – entweder das kostenlose Konto oder eines der kostenpflichtigen Konten – lädt die Dropbox-Anwendung auf Ihren Computer herunter. Mit dieser Anwendung können Sie Ihre Dateien zwischen Ihrem Desktop-Computer und Ihrem Online-Konto synchronisieren. Die Anwendung wird unter Windows und Mac OS ausgeführt.

Ihr Browser lädt den Ordner dann als einzelne komprimierte Datei (als “ZIP”-Datei bezeichnet) herunter. Sie finden die ZIP-Datei überall dort, wo Ihr Browser normalerweise Dateien herunterlädt, wie in Ihren Browsereinstellungen festgelegt. Es hat den gleichen Namen wie der ursprüngliche Ordner, endet aber in .zip. Wählen Sie die Schaltfläche “Herunterladen”, um eine einzelne Datei herunterzuladen. Wenn Sie jedoch einen ganzen Ordner herunterladen, wählen Sie “Download” gefolgt von “Download as zip”, um den Inhalt des Ordners als einzelnes, komprimiertes ZIP-Archiv zu speichern. Ändert die neue Desktop-App die Synchronisierung meiner Dateien? Lösen Sie Probleme mit Dropbox-Dateifällen mit einfach zu befolgenden Anweisungen.